Treffpunkt
Deutschland Mission Leipzig


Geschichte der Mission

Missionspräsidenten

(Seit 2003 Teil der Mission Berlin)

Byron P. Hughes, 2000-2003

Email: byronnshirley <at> aol.com

Reed L. Moss, 1997-2000
Gattin: Elizabeth Ross

Wohnort:

88 Moss Avery Road
Ririe, Idaho 83443
Telefon: +1 208-538-7983
Email: rlmoss1 <at> mindspring.com

Terry W. Johnson, 1994-1997
Gattin: Dixie B. Johnson

(jetzt Vollzeitangestellter der Missionarabteilung der Kirche in Salt Lake City)

Email: johnsonte <at> ldschurch.org (Büro), dixie <at> digis.net (Privat)

Wohnort:

7898 North Sparrowhawk Circle
Eagle Mountain, Utah 84043
Telefon: +1 801-494-1958
Telefon: +1 801-644-6365

Magnus R. Meiser, 1991-1994 (gestorben 13. Juli 2014)
Gattin: Ingeborg Meiser (gestorben 17. Dezember 2011)

1998-2001 haben die Meisers auch über den Freiberg-Tempel präsidiert.

Peter Meiser (Sohn)
Sudetenlandstr. 12 a
35423 Lich - Eberstadt
zu Hause: +49 6004 914 7004
Mobil: +49 176 1449 2811
E-Mail: Peter-Meiser@web.de

Zur Erinnerung an Präsidenten und Schwester Meiser, hat Jeff Adams folgende Videos hochgeladen:

 

Wolfgang Paul, 1989-1991

email: paulwh <at> ldschurch.org

Wohnort:

Am Hain 12
D-61194 Niddatal, Deutschland
Telefon: +49 6172/710377

Gesänge aus der Mission

Fotos von Krey Price

Krey bietet einige Fotos hier und auch hier von seiner Missionszeit an.

Wiedereröffnung der Missionsarbeit in Ostdeutschland

(Folgende Auskunft wurde von William Powley am 20. April 2008 eingereicht, mit ergänzung von Roger Muir am 26. November 2009. Meine Übersetzung and Kommentar. Wenn nicht anders notiert, kamen alle dieser ersten Missionare aus den Vereinigten Staaten.)

Missionare, die am 28. März 1989 ankamen:
Con Yost und Steven Andersen - Leipzig
Roger Muir und Fred Grimmer - Leipzig
Will Powley und Steven Smith - Dresden
Steve Tree und Craig Miles - East Berlin
Chris Karpowitz und Jeffrey Engleke - Zwickau

Mai 1989 angekommen:
Jorg Von Allmen (Westdeutschland) und Thorsten Ludwig (Schweden) - Dresden
Rob Dean und Monte Diedrickson - Freiberg
Garold und Norma Davis (erstes Missionarsehepaar) - Dresden Büro

Juni 1989 angekommen:
David Reutz - Dresden - Sekretär im Büro
Mark Smith - Leipzig
David Tingey und David Moss - Annaberg
etliche Missionarsehepaare - Freiberg-Tempel

Juni 1989 fand eine historische Sitzung mit Kurt Löffler, Staatssekretär für Kirchenfragen der DDR, statt.

Mehr über diese Zeit kann man im untenbeschriebenen Buch, "Mormonen und Staatsbürger", Kapitel 17 ("Das Treffen Honecker und Monson") und 18 ("Missionare aus dem Ausland") lesen, und im Blog "Prepare Ye the Way of the Lord" von Frank Bruno, Artikel "The Iron Curtain: Thomas S. Monson Helped Pull It Down".

Stammbaum des Finanzsekretariats

In Bezug auf die Mission wird oft nach Trainern gefragt, und natürlich spricht man hauptsächlich vom Golden-Trainer. Aber eine auserwählte Gruppe von tüchtigen Schlachtfeldkämpfern paßt auf ihre besondere Abstammung auf. Wer sind diese mysteriösen Leute? Na klar, es sind die Finanzsekretäre im Missionsbüro:

  1. Jason Kap (mit Derek Carter als Assistent)
  2. Paul Sorenson
  3. Stacey Brooks
  4. Joseph Campbell
  5. Mike Whiteley
  6. Grant Keele
  7. Albert Savage
  8. Brad Mickelson
  9. Jordan Fowles (August 1995-Mai 1996)
  10. Laine Powers (Mai-November 1996)
  11. Paul Merrill (November 1996- ? )
  12. Matt Simcox
  13. Jeffrey Tolley
  14. David Dettingmeijer
  15. Justin Hepworth
  16. Keith Gurney

Präsidenten und Matronen des Freiberg-Tempels

Manfred und Helga Schütze, Herbst 2005-

Gerhard Grünewald, 2002-2005?

Magnus und Ingeborg Meiser, 1998-2001

Bücher über die Kirche in Ostdeutschland

Behind the Iron Curtain: Recollections of Latter-day Saints in East Germany, 1945-1989

Garold & Norma Davis, die 1989 bis 1990 Missionare in der Mission Dresden dienten, haben ein Buch von 354 Seiten veröffentlicht: Behind the Iron Curtain: Recollections of Latter-day Saints in East Germany, 1945-1989. Das Buch ist eine wunderbare Sammlung von Unterredungen mit den folgenden Mitgliedern der Kirche:

Joachim Albrecht, Dorothea Speth Condie, Erich Dzierzon, Eberhard Gäbler, Gisela Dzierzon Heller, Manfred Heller, Erika Hermann, Annelies Höhle, Herbert Kaden, Ilse Kaden, Wilfriede Kiessling, Walter Kindt, Otto Krakow, Edith Schade Krause, Walter Krause, Doris Menzel, Peter Menzel, Kurt Nikol, Marianne Nikol, Cornelia Ortlieb, Erich Ortlieb, Marianne Zwirner Ortlieb, Elfriede Pawlowski, Elli Polzin, Renate Ritter, Hans-Jürgen Schlüter, Reiner Schlüter, Ursula Höhle Schlüter, Paul Schmidt, Herbert Schreiter, Elke Schulze, Günter Schulze, Elke Schwabe, Manfred Schwabe, Käthe Würscher, Karin Zwirner, Wolfgang Zwirner, und Käthe Wöhe.

Einige Schwarzweißbilder sind auch darin enthalten. Der Verlag is BYU Studies.

Faith Rewarded: A Personal Account of Prophetic Promises to the East German Saints

Thomas S. Monson hat ein Buch veröffentlicht, das von Interesse sein wird. Es heißt Faith Rewarded: A Personal Account of Prophetic Promises to the East German Saints und enthält Auszüge von seinem Tagebuch, als er die DDR besuchte. Präsident Monson war der offizielle Vertreter der Kirche von den USA in der DDR und begegnete deshalb viele Mitglieder der Kirche sowie Abgeordnete der Staatsregierung. Das Buch enthält etliche Schwarzweißbilder von Mitgliedern, Gemeindehäusern, und anderen Sachen. Verlag Deseret Book.

Mormonen und Staatsbürger: Eine dokumentierte Geschichte der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage in der DDR

Dieses Buch kommt von Raymond Kuehne, von St. George, Utah, herausgegeben vom Leipziger Universitätsverlag und in deutscher Sprache. Das Buch scheint, das Thema "HLT in der DDR" gänzlich zu behandeln. Auch die darin enthaltene Geschichte der Kirche in der Nachkriegszeit, noch ehe die DDR gegründet wurde, ist ganz interessant. Weitere Infos findet man unter der Verlagswebseite des Buches, und das Buch ist auch von mehreren deutschen Buchhändlern erhältlich. Der Autor, Raymond Kuehne, kann man unter raykue@gmx.net oder +1 435-674-1655 erreichen.

Auswärtige Links


Sie können diese Seite bereichern!
Haben Sie ein neues Link, das hierhin passen würde, oder
irgendeinen Vorschlag zur Verbesserung dieser Seite,
dann füllen Sie dieses Formular aus oder schreiben Sie mir.

Worum geht es?

Link-Adresse:

Bemerkungen:

Ihr Name:

Ihre email-Adresse:

+ = Hiermit versuchen wir, Spam zu vermeiden.



Start | Missionare | Städte | Neuigkeiten | Sonstiges

Start Missionare Städte Neuigkeiten